Globus-Enterpsise-SearchInfotext-Enterpsise-SearchSucher-Enterpsise-Search
   

Report-Übersicht
Testbericht
Testumgebung
Technische Voraussetzungen
Bereitstellung
Installation
Konfiguration der Suchmaschine
Tuning der Suchmaschine
Ergebnisse optimieren / Auswertungen
Anpassungen an der Oberfläche
Indexierung
Sicherheit
Die Suche
Performance Test
Verhaltenstest

Installation der IBM Omnifind Yahoo! Edition

Windows-System:

Die Installation geht zügig von der Hand, die Screens sind selbsterklärend. Nach wenigen Klicks wird die Suchmaschine in dem ausgewählten Verzeichnis installiert und benötigt (vorerst) nur wenig Festplattenplatz. Leider kann man bei der Installation keine getrennten Programm- und Daten-Verzeichnisse anlegen, sodass der Suchindex immer auf der Installationspartition mit angelegt wird.

Nach der Installation ist das System sofort, ohne Neustart, einsatzbereit.

TIP: Um das Datenverzeichnis auf einer anderen Partition unterzubringen muss man die Datei config.xml im Verzeichnis /config unterhalb des Installationsverzeichnisses bearbeiten. In der config.xml gibt es eine Zeile <defaultDataDirectory></defaultDataDirectory>. Diese muss abgeändert werden in etwas wie <defaultDataDirectory>Drive:\Mein\Pfad\
zum\Datenverzeichnis</defaultDataDirectory>
. Nach einem Neustart wird das neue Datenverzeichnis verwendet.

ACHTUNG: Wenn sich vorher bereits Seiten im Index befanden, werden diese gelöscht!

RedHat-System:

folgt...

Werbung

© 2006-2013 by | Kontakt

Copyrightschutz im Internet | Reiseberichte Sandra & Joerg - Kambodscha, Sri Lanka, Neuseeland, China